Menü
  • Smart Factory 4.0

Silikonverarbeitung

Die Arbeit mit Silikonen ist in den letzten Jahren ein immer größer werdender Arbeitsbereich in der Orthopädietechnik geworden. 

Die vielen positiven Materialeigenschaften machen es in der Prothesenversorgung zu einem unverzichtbaren Werkstoff. Es ist hautverträglich und kann flüssig verarbeitet an jede Form extra dünn und reißfest angepasst werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Materialien vollkommen farbecht eingefärbt werden können. Somit lassen sich vor allem fehlende Gliedmaße wie z.B. Finger-, Teilhand-, Zehen- oder Vorfußprothesen in nahezu lebensechter Optik nachbilden.
Diese hervorragenden kosmetischen Ergebnisse helfen den Patienten sehr schnell wieder mit mehr Selbstwert- und Lebensgefühl durch den Tag zu kommen.

Aber auch in der Herstellung von Linern, Prothesenschäften und anderen Hilfsmitteln wird Silikon zunehmend wegen seiner Robustheit und Langlebigkeit geschätzt. 

Unsere Silikonwalzen sind für das Mischen und Auswalzen von Rohsilikonmassen zu unterschiedlicher Foliendicke vorgesehen. Außerdem bieten wir ein umfassendes Sortiment an Werkzeugen für die maschinelle Bearbeitung von Gipsmodellen und Silikonen.

Hier finden  Sie den Blätterkatalog Silikon