Menü
  • Smart Factory 4.0

Spritzkabinen

Ob für die Herstellung von Sitzschalen, die Lackierung von Prothesenschäften oder das Aufbringen von Sprühkleber auf Einlagenrohlinge, unsere Spritzkabinen bieten für alles den nötigen Platz.

Der integrierte Drehteller ermöglicht die leichte Erreichbarkeit aller Seiten und das gleichmäßige Auftragen des Klebers oder Lacks, ohne das frisch besprühte Teil berühren zu müssen. Dabei können die Objekte stehend oder auch hängend positioniert werden. 

Optional können auch Lackiergitter verwendet werden. Auf Gleitschienen geführt kann damit die Arbeitshöhe zwischen 0,8 – 1,1 Meter variiert werden. 

Durch einen Anschluss an einen zentralen Exhaustor werden die Dämpfe und Lackpartikel sicher und schnell abgeführt, um so eine Gefährdung des Bedieners auszuschließen.  

Hier finden  Sie unseren Blätterkatalog Spritzkabinen